Welt der Physik - heute schon geforscht?

Welt der Physik - heute schon geforscht?

Jede Woche veröffentlichen Physiker in Fachzeitschriften und auf Kongressen abertausende von Forschungsergebnissen. Im Podcast von "Welt der Physik" wird alle 14 Tage eine kleine Auswahl der spannendsten Projekte präsentiert - leicht verständlich dargestellt.

Hamburg Deutschland Deutsch
Podcast Bildung Wissen Wissenschaft

Format: MP3  Stream 128  kbps

Sender-Website

Verfügbare Folgen

von Ergebnissen
Folge 217 – Tarnkappen Schwerpunkt: Martin Wegener vom Karlsruher Institut für Technologie über maßgeschneiderte Materialien, mit denen sich Gegenstände scheinbar unsichtbar machen lassen || Nachrichten: Wolke aus Nanostaub umgibt den Mond | Weißer Zwerg liefert Hinweise auf Winterschlafszenario | Dehnbares Touchpad entwickelt

Schwerpunkt: Martin Wegener vom Karlsruher Institut für Technologie über maßgeschneiderte Materialien, mit denen sich Gegenstände scheinbar unsichtbar machen lassen || Nachrichten: Wolke aus Nanostaub umgibt den Mond | Weißer Zwerg liefert Hinweise auf Winterschlafszenario | Dehnbares Touchpad entwickelt

Folge 216 – Licht im gekrümmten Raum Schwerpunkt: Ulf Peschel von der Universität Jena über die Ausbreitung von Lichtstrahlen im Weltall, die Forscher im Labor nachstellen und erforschen || Nachrichten: Großer Roter Fleck heizt Jupiters Atmosphäre auf | Zugvögel im mathematischen Modell | Spinnenseide als Schallschutz

Schwerpunkt: Ulf Peschel von der Universität Jena über die Ausbreitung von Lichtstrahlen im Weltall, die Forscher im Labor nachstellen und erforschen || Nachrichten: Großer Roter Fleck heizt Jupiters Atmosphäre auf | Zugvögel im mathematischen Modell | Spinnenseide als Schallschutz

Folge 215 – Quantensimulatoren Schwerpunkt: Christian Groß vom Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching über künstliche Quantensysteme aus gut kontrollierbaren Teilchen, mit denen sich wichtige Eigenschaften von realen Quantensystemen nachbilden und so besser verstehen lassen || Nachrichten: Blick in die Atmosphäre erdähnlicher Planeten | Pro Atom ein Bit | Menschen können einzelne Photonen sehen

Schwerpunkt: Christian Groß vom Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching über künstliche Quantensysteme aus gut kontrollierbaren Teilchen, mit denen sich wichtige Eigenschaften von realen Quantensystemen nachbilden und so besser verstehen lassen || Nachrichten: Blick in die Atmosphäre erdähnlicher Planeten | Pro Atom ein Bit | Menschen können einzelne Photonen sehen

Sie haben Welt der Physik - heute schon geforscht? entdeckt und möchten noch mehr Webradio hören? Auf radio.de können Sie kostenlos und einfach Internetradio aus Deutschland und dem Rest der Welt entdecken und mit dem Radioplayer direkt abspielen. Bleiben Sie mit Welt der Physik - heute schon geforscht? und Ihren weiteren Favoriten immer auf dem neuesten Stand.